Mit Danja Akulin grüßt die Spiegelberger Stiftung

Die Spiegelberger Stiftung wünscht Ihnen besinnliche und geruhsame Feiertage sowie einen schönen Jahreswechsel. Ganz besondere, visuelle Grüße sendet Ihnen der PArt Künstler Danja Akulin mit dieser signierten Grafik aus seiner Serie pneumbra.  

Stephanie Baden – switch

Die PArt Künstlerin Stephanie Baden präsentiert Ihr neues vom Fotografie Projekt switch im Kunstraum tosterglope.  Die Ausstellung echt künstlich ist vom 18. Dezember bis zum 22. Januar 2023 im Kunstraum tosterglope zu sehen. Mehr Infos über das vom PArt Fonds geförderte Projekt  finden Sie auf der Website der Künstlerin, www.stephanie-baden.de  

LAST CALL / FIRST CALL Karin Kneffel und Meisterschüler I Ausstellung mit Felix Rehfeld und Martin Spengler

Das Lohaus Sominsky präsentiert  eine Gruppenausstellung von Karin Kneffels ehemaligen Meisterschülern. Die folgenden Künstler sind beteiligt: Daniel Behrendt, Jonah Gebka, Hannes Heinrich, Stefanie Hofer, Marile Holzner, Steffen Kern, Anna Klüssendorf, Felix Rehfeld, Melanie Siegel, Martin Spengler und Sarah Zagefka. Die Gruppenausstellung wird von Karin Kneffel kuratiert und markiert ihre Zeit als Professorin an der Akademie der Bildenden Künste in München. …

AUFATMEN mit Thorsten Brinkmann

Der Landesverband Hamburger Galerien e. V. setzt seine Ausstellungsreihe AUFBRECHEN (2019) und AUFMERKEN (2021) fort und präsentiert mit seiner dritten Ausstellung AUFATMEN einen umfangreichen Einblick in die Galerienszene Hamburgs. Für die Ausstellung wählte Thorsten Brinkmann ein Werk aus seiner jüngsten Werkserie „Landschaften“: Mit Straponsky, im 1. Corona-Jahr 2020 entstanden, schafft Brinkmann ein poetisches Bild über die Zeitlichkeit. 07. -11. Dezember …

ART DOC – Der Spiegelberger Kunstpodcast

Aufschlag zum Nikolaus: Das neue Format ARTdoc – Der Spiegelberger Kunstpodcast. Hierin begrüßt Kunstsammler Rene Spiegelberger Kunsthistoriker und spricht mit Ihnen über das Thema ihrer Doktorarbeit. Jede Folge widmet sich einem kunsthistorischen Thema und bereitet dies auf dem aktuellsten Forschungsstand populärwissenschaftlich auf. ARTdoc richtet sich also an alle die Freude an der Kunst haben. In lockerer Form bietet dieser halbstündige …

Gastatelier-Stipendium im Hamburger Goldbekhaus

Das Stipendium zur Vergabe eines einjährigen Gastateliers im Hamburger Goldbekhaus geht an  Silke Silkeborg. Wir freuen uns, das somit eine PArt-Künstlerin in dieser wunderbaren Ateliergemeinschaft 2023 arbeiten können wird. Die Jury hat es sich in ihrer Sitzung nicht leicht gemacht zwischen den zahlreichen Bewerberinnen und Bewerbern auszuwählen. Im Atelier von Şakir Gökçebağ (2. v. re.) berieten dazu (v.l.) der Bildhauer Carsten Dreger, Rene Spiegelberger, Maler …

Rekordpreise bei Benefiz Auktion der BerndtSteinKinder Stiftung 

  Tolle Neuigkeiten kommen von der Stiftung BerndSteinKinder. Denn die Beuys Werke auf der Benefiz-Auktion der Stiftung erzielten Rekord-Ergebnisse. Auktionator Rene Spiegelberger erzielte für zwei Beuys Werke aus der Reihe der Codices Madrid knapp 10 TEUR. Der Ertrag fließt vollständig in den Elternkurs Sicherer Hafen. Dies setzt an den Bedürfnissen neugeborener Babys und junger Eltern an und kombiniert individuelle Hausbesuche und …

Jochen Hein in der Galerie Commeter

„Da kann man stundenlang aufs Meer hinausschauen – das Meer schaut doch nie zurück!“ Jochen Hein Die Erhabenheit der Natur und die weite Unendlichkeit der Landschaft sind die Themen des Künstlers Jochen Hein. In seiner Ausstellung 90° Süd in der Galerie Commeter präsentiert er seine neusten Arbeiten.      Eröffnung am 30. November, 17 – 20 Uhr Der Künstler ist anwesend. …

Ukraine Edition von Jim Avignon

Der Stiftungskünstler Jim Avignon hat gemeinsam mit dem Kunstkompass eine Benefiz Edition zu Gunsten der Ukraine herausgebracht. “Es ist mir ein Bedürfnis, mit meinen Arbeiten die Ukraine und ihre künstlerischen Protagonisten zu unterstützten.” kommentierte Jim Avignon spontan die Anfrage, Benefiz-Editionen in begrenzter Auflage zu produzieren, deren Verkaufserlös den künstlerischen Protagonisten in der Ukraine zugute kommt. Wie es sich für echte …

Mit Tom Sachs im Gespräch.

Anlässlich seiner Ausstellung SPACE PROGRAM: RARE EARTHS (SELTENE ERDEN) führte die Spiegelberger Stiftung ein langes Gespräch mit derm internationalen Kunstgröße und Installationskünstler Tom Sachs . In der aktuellen Ausgabe des Hamburger Unternehmer Magazins kann es gelesen. In voller Länge erscheint es auf der Website der Spiegelberger Stiftung unter der Rubrik Ateliergespräche. HHUN Magazin: Ateliergespräch Tom Sachs