Tobias Hantmann – Staying with the pictures

Einmal mehr fordert Unikat-Künstler Tobias Hantmann die visuelle Wahrnehmung heraus. Die Wahl seiner Medien irritiert: Neben den Topfsets vor allem sein Umgang mit Velours-Teppichen, in die er durch das Aufstellen und Niederdrücken des Flors komplexe, meist figurative Motive zeichnet. Diese Werke thematisieren im Zusammenspiel von Inszenierung, Material und Beleuchtung ihre eigenen Bedingungen, stellen Fragen nach dem Status des Bildes, dem …

Gordi – Simon Schuberts neue Ausstellung

Bis 13. Januar 2020 können sich Simon Schubert Fans, Kunstinteressierte und Neugierige von der Kuratorin Julia Ritterskamp begeistern lassen für das rätselhafte Kabinett, das der Unikat-Künstler als Gesamtkunstwerk aus Architektur, Skulptur und Papierwerken zusammengestellt hat.     Merkurstraße 29 40223 Düsseldorf Geöffnet nach Vereinbarung Tel. +49 211 87506255 Mobil +49 176 21694365 eMail: julia@jr-art.de www.jr-art.de

Offene Ateliers am 28.10.

Raum und Zeit für Kunst und Kultur: Am Sonntag, 28. Oktober, von 13 bis 19 Uhr, öffnen Unikat-Künstler Martin Spengler und Felix Rehfeld ihre Ateliers und geben Einblicke in ihren Schaffensprozess. Wo? In der Streitfeldstraße 33, 81673 München, die Ateliers befinden sich im Rückgebäude, 3. OG, rechts. Tram 37 Haltestelle Schlüsselbergstraße, 3 GehminutenRichtung Weihenstephaner Straße, dort die erste links — oder mit …

SEO träumt in Wien von Megalopolis

Der geteilte Traum von Megalopolis Unikat–Künstlerin SEO hat in ihren Arbeiten stets das Thema der Globalisierung und deren Auswirkungen auf die Umwelt, Kultur und den Menschen in den Mittelpunkt gestellt. Sie bediente sich hierbei in früheren Serien konzeptionell der Dekonstruktion und Konstruktion sowie westlicher und östlicher Techniken, um sich dieser Thematik sowohl formal als auch inhaltlich aus verschiedenen Positionen zu …

CAROID. Marquesas, Clans & NObilitas

Mit dem seltsam anmutenden Titel “CAROID. Marquesas, Clans & NObilitas” eröffnet der in Hamburg lebende Künstler Fernando de Brito in der Galerie Carolyn Heinz am 21. September um 18.30 Uhr eine Fortführung seiner Werkreihe.   “Fernando de Brito umkreist in seinen abstrakten Kugelschreiberzeichnungen solche Phänomene physischer, psychischer und psychosozialer Prozesse. In seiner Werkreihe „NAMES“, die er seit 1998 kontinuierlich weiterführt, nähert …

Unikat-Künstler Stefan Marx – Memory Palace

   Am Freitag, 22. Juni, um 20 Uhr eröffnet die Städtische Galerie Delmenhorst die Ausstellung „Memory Palace“. Der Crossover-Künstler Stefan Marx bespielt Villa und Remise mit Plakaten, Zeichnungen, Künstlerbüchern und limitierten Editionen. Lässig schlägt er einen Bogen zwischen Alltag, DIY und Fine Arts. Wer sich heutzutage etwas notiert, zeigt Flagge mit seiner Kladde. Man zückt ein cooles Blankbook, einen zeitlosen …

Stefan Marx – THERES A RIOT GOING ON

 Die Ausstellung der Werkreihe Unikat XIII – Stefan Marx ist noch bis 15. Juni in den Stiftungsräumen, An der Alster 21, 20099 Hamburg, zu besichtigen. Öffnungszeiten: Montag – Freitag jeweils 11 – 16 Uhr (Pfingstmontag geschlossen)

XOOOOX – Lookie Lookie

Neues von XOOOOX, unserem allerersten Unikat-Künstler, gibt es ab sofort bei Galerie Frank Fluegel in Nürnberg. Gezeigt werden vor allem neue Unikate des Berliner Street Art Künstlers auf Holz und Metall. Die Ausstellung dauert bis zum 28.04.2018. “Ähnlich wie bei Banksy ist auch bei XOOOOX (*1979) die wahre Identität hinter dem Pseudonym unklar. Jedoch ist er der einzige deutsche Street Art Künstler, …

Simon Schubert in New York

Simon Schubert, Untitled (Intricated 23), 2018, Papierfaltung, 100 x 70 cm Simon Schubert, Untitled (Intricated 23), 2018, Papierfaltung, 100 x 70 cm Für alle Fans, die sich im Februar oder März in New York aufhalten, lohnt ein Besuch der Galerie Foley (59 Orchard Street): Unter dem Titel “Beyond doubt of a shadow” zeigt der Unikat-Künstler Simon Schubert in einer weiteren Einzelausstellung …